Chirotherapie

 

Chirotherapie ist eine Manuelle Medizin, die sich
mit der Wiederherstellung der Beweglichkeit von Gelenken befasst.

Blockierungen im Gelenk führen zu einer schmerzhaften Bewegungseinschränkung mit pseudoradikulärer Ausstrahlung in den entsprechenden Organen.

 

Grundsätzliche hat man in der Manuellen Therapie die Möglichkeit, eingeschränkt bewegliche Gelenke mobilisierend oder manipulativ zu behandeln. Bei der mobilisierenden Behandlung wird die Beweg-lichkeit durch sanfte und häufig wiederholte Dehnungsbewegungen wieder hergestellt.

Die "manipulierende Behandlung" beruht auf der Erkenntnis, dass eine sehr schnell durchgeführte und kurze Bewegung, mit viel weniger Kraft oft
zu einer sofort einsetzenden, und oftmals voll-ständigeren Wiederherstellung der Beweglichkeit führen kann.

 

Anwendungsgebiete 


Wirbelsäulen-Beschwerden      

.. HWS Syndrom

.. BWS Syndrom 

.. LWS Syndrom 

 

Gelenke alle Extremitäten      

.. Schulter- Arm- Syndrom

.. Tennis-Arm-Syndrom

.. Hüftgelenk Beschwerden

.. Kniegelenk Beschwerden

.. Hände oder Füße Dysfunktion

.. ISG- Syndrom

.. Kiefergelenkprobleme